Zum Hauptinhalt springen

Katastrophenhilfe

Erdbeben Mittelitalien

Erdbeben in Mittelitalien

Die verheerenden Beben haben Tausende Menschen in Norcia an den Rand ihrer Existenz gebracht. Ihre Häuser, Ställe und Betriebe sind zerstört oder einsturzgefährdet. Anfangs, gleich nach dem Beben, ging es darum, den Menschen ein Dach über dem Kopf, Kleider und Haushaltsartikel zu beschaffen und ihnen auch seelisch beizustehen. Jetzt ist es wichtig, den Bauern und Handwerkern wieder eine Perspektive zu geben und damit die Chance, neu anzufangen. Auch alte Menschen, die nach dem Winter wieder in ihre Dörfer zurückkehren, brauchen jetzt Beistand.

Katastrophenhilfe2

Kastastrophenhilfe

Naturkatastrophen wie Dürre, Erdbeben und Überschwemmungen, Kriege und bewaffnete Auseinandersetzungen fordern weltweit jährlich zehntausende Todesopfer. Menschen sterben; die Überlebenden stehen vielfach vor dem Nichts, sind verzweifelt. Als erstes gilt es, das Überleben möglichst vieler Menschen zu sichern und die Grundbedürfnisse der Betroffenen abzudecken. Sie brauchen schnelle Hilfe und Orte, an denen sie sich sicher fühlen. Ihre Spende hilft dabei. Sie rettet Menschenleben.


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und die Inhalte optimal gestalten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr erfahren ».