Zum Hauptinhalt springen

Freiwilligenarbeit ist mehr wert als Geld

Freiwilliger sozialer Einsatz ist wertvoll und bereichert – uns selbst und andere. Unsere Fähigkeiten sinnvoll einsetzen, andere Menschen und deren Lebenssituationen kennen lernen, neue Erfahrungen sammeln, gesellschaftliche Verantwortung übernehmen: freiwillig und ohne finanzielle Gegenleistung, dafür aber mit Würdigung und Wertschätzung. Freiwilligenarbeit wird anders honoriert: mit geeigneten, den Interessen entsprechenden Aufgabenbereichen, mit Anerkennung, qualifizierter Begleitung, Angeboten zur Weiterbildung und Gruppensupervision. Wir setzen uns ein, dass Freiwilligenarbeit für alle Seiten gelingt: für die Helfenden, für soziale Einrichtungen und für die Menschen, die Hilfe erfahren. Mit unserer internet-gestützten Freiwilligenbörse, aber auch im persönlichen Gespräch, vermitteln wir zwischen Interessierten und Einrichtungen, die Freiwillige für unterschiedliche Tätigkeiten suchen. Für hauptamtliche BegleiterInnen und KoordinatorInnen von Freiwilligen bieten wir eigene Weiterbildungen an. Mit Aktionen und landesweiten Projekten wie der Südtiroler Freiwilligenmesse möchten wir Menschen in Südtirol zu einem freiwilligen sozialen Einsatz motivieren.

Veranstaltungsbroschüre 2020

Den Mitmenschen im Blick haben, ihm helfen, ihn unterstützen und begleiten, sich Zeit nehmen, Orte und Möglichkeiten der Begegnung schaffen, materiell und immateriell helfen oder einfach Dasein... Freiwilligenarbeit und ehrenamtliches Engagement sind grenzenlos und gehören bei der Caritas zum Fundament unserer Arbeit. Um die vielen tausend Freiwilligen und Ehrenamtlichen gut zu begleiten und zu stärken, braucht es Momente und Orte des Begegnens, um den Austausch zu fördern, miteinander ein Netzwerk aufzubauen, voneinander zu lernen, zu danken, Neues kennenzulernen und uns gegenseitig zu unterstützen. Es braucht Möglichkeiten, sich fortzubilden, denn in einer sich stets wandelnden Zeit sind die Herausforderungen groß und die Mühe und Überforderung manchmal nicht weit. Es braucht konkrete Angebote um Mitzumachen, bei Aktionen, Tätigkeiten oder Veranstaltungen, bei denen wir auch andere dazu ermutigen können, sich aktiv einzusetzen. Wir müssen mitteilen, wenn wir etwas los werden wollen, was uns schon lange beschäftigt, wenn wir Schwierigkeiten haben oder uns verlassen fühlen und vor allem müssen wir wissen, wem wir uns mitteilen können. Und schließlich brauchen wir Möglichkeiten, teilzunehmen und uns aktiv einzubringen, Jung und Alt, jede und jeder mit seinen eigenen Gaben und Fähigkeiten. Einiges haben wir für Sie in dieser Broschüre gesammelt, die uns von nun an jährlich begleiten wird.

Hier finden Sie die aktuelle Veranstaltungsbroschüre.

Sie finden uns in:

Bozen, Sparkassenstraße 1, Tel. 0471 304 330, Fax 0471 304 394

Meran, Galileo-Galilei-Straße 84, Tel. 0473 495 632, Fax 0473 276 948

Brixen, Bahnhofstraße 27/a, Tel. 0472 205 965, Fax 0472 205 928

Bruneck, Paul-von-Sternbach-Straße 6, Tel. 0474 414 064, Fax 0474 413 979

gemeinschaft.comunita(at)caritas.bz.it


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden