Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Telefonseelsorge - Reden hilft: Wir hören zu

 
Trauer und Einsamkeit
Es ist Abend. Frau A. ist allein zu Hause - wie fast jeden Abend. Die Kinder sind schon erwachsen und außer Haus. Der Sohn lebt im Ausland mit Frau und Kindern und die Tochter ist irgendwo mit dem Freund unterwegs. Ihr Mann... ja, morgen ist der erste Jahrtag seines Todes. „Du wirst sehen, es geht schon wieder.“ Und: „Das Beste ist, Du suchst Dir eine neue Aufgabe.“ - Die gutgemeinten Ratschläge ihrer Bekannten klingen ihr in den Ohren.

Niemanden zum Reden

Frau A. versucht täglich, ihr Leben neu zu ordnen und gegen ihren Schmerz zu kämpfen, aber manchmal geht es einfach nicht mehr. Manchmal fällt ihr die Decke auf den Kopf. Manchmal weiß sie nicht mehr, wie es weitergeht. Wozu überhaupt? Und das Schlimmste ist die Einsamkeit - vor allem nachts und an den Wochenenden, an denen andere gemeinsam feiern. Da jemanden zum Reden haben. Jemanden, der zuhört, der einfach da ist.

Jemand, der zuhört

Reden hilft. Wir hören zu.“ Letzthin ist Frau A. eine Nummer in die Hände gefallen: 840 000 481. „Telefonseelsorge“ stand dabei und „Erreichbar von 8.00 - 1.00 Uhr früh, auch sonn- und feiertags“. Nach langem Zögern hat sie angerufen. Sie hat sich einmal den ganzen Kummer von der Seele reden können. Danach ging es ihr besser.

So können Sie helfen!
Mit einer Spende helfen Sie der Caritas den Dienst der Telefonseelsorge aufrecht zu erhalten und für Menschen in schwierigen Situationen geduldige AnsprechpartnerInnen zu haben. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung unbedingt das Kennwort an!

Kennwort:
Telefonseelsorge
  • Intesa Sanpaolo: IBAN: IT18B0306911619000006000065
  • Südtiroler Sparkasse IBAN: IT17X604511601000000110801
  • Raiffeisen Landesbank IBAN: IT42F0349311600000300200018
  • Südtiroler Volksbank IBAN: IT12R0585611601050571000032

Weitere Informationen im Verwaltungssitz der Telefonseelsorge:
Sparkassenstrasse 1, I-39100 Bozen
Tel: ++39 0471 304 300, Fax: ++39 0471 973 428, ts@caritas.bz.it

Ich möchte für dieses Projekt spenden

um Menschen in Not in Südtirol und in armen Ländern dieser Welt zu unter-stützen. Ihre Spende kommt an - zu 100%.

 Jetzt Spenden 
 Alle Spendenprojekte 
 
 



 

Diözese Bozen-Brixen
 
A A A

Kontakt
Caritas Diözese Bozen-Brixen
Sparkassenstraße 1
I-39100 Bozen - Südtirol - Italien
Tel. 0471 304 300
Fax 0471 973 428
www.caritas.bz.it

 
Europäischer Sozialfonds Facebook Twitter Google Plus