Zum Hauptinhalt springen

Ausstellung „Einschnitte“ im Langzeitpflegeheim Firmian zu sehen

Anlässlich des 20jährigen Bestehens der Caritas Hospizbewegung haben sich Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Steinbearbeitung in Laas in Begleitung des Lehrpersonals und der Caritas intensiv mit dem Themenkreis „Sterben Tod und Trauer“ auseinandergesetzt und dazu ganz persönliche Werke gestaltet. Daraus ist die Austellung „Einschnitte“ entstanden, die nun als Wanderausstellung an verschiedenen Orten Südtirols zu sehen sein wird. Den Auftakt dazu macht das Langzeitpflegeheim Firmian am 25. Jänner. Alle Kunstliebhaber, Freunde der Caritas Hospizbewegung und Interessierten sind zur Eröffnung am Donnerstag 25. Jänner um 15 Uhr herzlich eingeladen.


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und die Inhalte optimal gestalten zu können. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Mehr erfahren ».